Grauhals-Kronenkranich


Wikipedia.org / Francis C. Franklin

Steckbrief

Lateinischer Name: Balearica regulorum
Weitere Namen: Südafrika-Kronenkranich
Ordnung: Kranichvögel
Familie: Kraniche
Verbreitung: Süd- und Ostafrika
Lebensraum: Sumpfgebiete, Baumsavannen
Nahrung: Pflanzen, Insekten, Schlangen, Eidechsen, Fische, Frösche
Sozialverhalten: während der Fortpflanzungsperiode paarweise - außerhalb der Brutzeit leben sie in größeren Verbänden von bis zu 100 Vögeln
Körperhöhe: 100 bis 110 cm
Gewicht: 3 bis 4 kg
Flügelspannweite:  
 - Gelegegröße: 2 bis 3 Eier
 - Brutdauer: 28 bis 30 Tage
Lebenserwartung: Freiheit: bis 21 Jahre - in menschlicher Obhut: ca. 30 Jahre

Tonaufnahme

© Derek Solomon / Xeno-canto

Mehr zum Thema

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.